×

Neues Präsidium für FIT Europe

Das europäische Regionalzentrum des Weltdachverbandes der Dolmetscher und Übersetzer hat einen neuen Vorstand

Im Rahmen eines arbeitsreichen Wochenendes der FIT-Mitgliedsverbände in Barcelona – mit Vertretung des BDÜ durch Präsident André Lindemann und Vizepräsident Ralf Lemster – wurde am vergangenen Samstag auch der Vorstand des europäischen Regionalzentrums für die kommenden drei Jahre neu gewählt. Sie werden in ihrer Amtszeit die Geschicke des internationalen Verbandes der Dolmetscher, Übersetzer und Terminologen (Fédération Internationale des Traducteurs/International Federation of Translators, FIT) in Europa und der aktuell 52 unter diesem europäischen Dach vereinigten Mitgliedsverbände lenken.

Neue Präsidentin ist Annette Schiller vom irischen Verband ITIA (1.v.r.). Dimitra Stafilia (PEEMPIP, Griechenland; 2.v.r.) wurde als Schatzmeisterin wiedergewählt. Neu halten Einzug in den Vorstand der FIT Europe: Reiner Heard (ATICOM, Deutschland; 3.v.l.) als Generalsekretär, Wanda Ruiz-Brunelot (SFT, Frankreich; 3.v.r.) und Henrik Walter-Johnsen (NAVIO, Norwegen; 2.v.l.) als Vizepräsidenten sowie Gabriella Suzanne Vanzan (assointerpreti, Italien; Mitte) und John O'Shea (PEM, Griechenland; 1.v.l.).


Dolmetscher Übersetzer

Mehr als 7500 Sprachexperten für über 80 Sprachen und viele Fachgebiete

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

twitter xing pinterest facebook youtube mybdue
×