Stellenmarkt


Bei den hier veröffentlichten Stellenangeboten handelt es sich um Inserate der jeweiligen Anbieter, für die weder der BDÜ e.V. noch die BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlags GmbH eine Gewähr bzgl. der Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Seriosität übernehmen. Die Anbieter sind selbst für die Angaben in der betreffenden Anzeige verantwortlich.

Derzeit liegen dem BDÜ folgende Stellenangebote bzw. Angebote zur freien Mitarbeit für Dolmetscher und Übersetzer vor:

Translation Manager (m/w/d) in München – in Voll- oder Teilzeit

Der ORT Medienverbund ist seit 50 Jahren mit einem umfassenden Dienstleistungsspektrum aktiv in die Marketing-Prozesse von Unternehmen und Agenturen eingebunden. Als Marketing-Service Agentur entwickeln wir mit insgesamt 230 Mitarbeiter/innen an fünf Standorten crossmediale Dienstleistungspakete und individuelle Lösungen u.a. in den Bereichen der Mediengestaltung, Softwareentwicklung & Interactive-Dienstleistungen, die exakt auf die Bedürfnisse unserer Kund/innen zugeschnitten sind.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Translation Manager (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (flexibel gestaltbar).

Wie Du uns unterstützt:

  • Steuerung von Übersetzungsaufträgen mit Trados Studio sowie GroupShare
  • Zentrale/r Ansprechpartner/in im Bereich Translation für Kunden, Kolleg/innen und externe Übersetzer/innen
  • Prozessoptimierung und -beratung
  • Translation Memory Pflege anhand von Alignments / Korrekturen aus Review-Portal
  • Vor- und Nachbereitung unterschiedlicher Dateiformate
  • Qualitätssicherung

Dein Profil:

  • Berufserfahrung als Translation Manager/in, gerne Qualifikation als Übersetzer/in
  • Sehr gute Kenntnisse in Trados Studio
  • Sicherer Umgang mit der MS Office-Palette
  • Erfahrung mit weiteren RWS-Produkten (MultiTerm, GroupShare) wünschenswert
  • Grundkenntnisse in Adobe Indesign von Vorteil
  • Eigenständige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise und hoher Servicegedanke
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Dir bieten:

  • Unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz mit Langzeitperspektive
  • Ein engagiertes Team, welches gemeinsam an einem Strang zieht
  • Flache Hierarchien sowie ein vertrauensvolles und unkompliziertes Miteinander
  • Förderung Deiner persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Haben wir Dein Interesse geweckt?

  • Wenn Du mehr über diese interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem zukunftsorientierten Unternehmen erfahren möchtest, freuen wir uns auf Deine Kontaktaufnahme.
  • Bitte lade Deine Bewerbung unter Angabe Deines frühesten Eintrittstermins und Gehaltswunsches über unser Bewerbungsportal unter www.ort-online.net hoch oder sende eine Mail an marcel.fiege(at)ort-online.net.
  • Deine Fragen beantwortet gerne Marcel Fiege unter 02151 376 00 oder marcel.fiege(at)ort-online.net

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Hier können Sie die Anzeige auch herunterladen.

Wir suchen ab 01. September 2022 am Standort Friedrichshafen und/oder aus dem Homeoffice in Voll- oder Teilzeit (mind. 25 Std./Woche) einen

PROJEKTMANAGER ÜBERSETZUNGEN (M/W/D)
Die Stelle ist zunächst befristet für 1,5 Jahre (mit der Option auf Entfristung).

IHRE AUFGABE

  • Steuerung mehrsprachiger Übersetzungsprojekte
  • Ansprechpartner für unsere Kunden
  • Kostenkalkulation und -überwachung
  • Durchführung von QA-Checks
  • Terminologiearbeit
  • Ggf. DTP-Aufgaben bei fremdsprachigen Dokumenten

IHRE QUALIFIKATION UND KENNTNISSE

  • Diplom-Fachübersetzer oder Diplom-Technikübersetzer bzw. entsprechender Master-Abschluss
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch, Englisch und mindestens einer weiteren Sprache
  • Sehr gute Kenntnisse in Translation-Memory-Systemen, insbesondere Trados Studio
  • Erfahrungen mit Plunet oder einem vergleichbaren PM-Programm
  • Vertrautheit mit den Anforderungen der Terminologiearbeit und den damit verbundenen Programmen
  • Technische Kenntnisse und Interesse an der Einarbeitung in technische Fachgebiete
  • Fähigkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Projektdurchführung/erste Erfahrungen im Projektmanagement
  • Aufgeschlossen in der Kommunikation im Team und gegenüber Kunden
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Gutes Zeitmanagement

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung, ein leistungsgerechtes Gehalt sowie eine betriebliche Altersvorsorge in einem der führenden deutschen Dokumentationsunternehmen Technische Kenntnisse
  • Eine hybride Arbeitsgestaltung, welche das Arbeiten in unseren modernen Büroräumen im Competence Park in Friedrichshafen mit Sicht auf den Bodensee und die naheliegenden Alpen und/oder im Homeoffice ermöglicht
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem interdisziplinären Team
  • Eine umfassende Einarbeitung in unsere Prozesse und eingesetzten Programme

SIE SIND INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung und dem
frühestmöglichen Eintrittstermin an karriere(at)dokuwerk.de

Noch Fragen?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie an.

Personalrecruiting:
+49 7541 375 14-93
karriere@dokuwerk.de

UNSER TIPP

Wir möchten Ihre Bewerbung zeitnah bearbeiten! Das gelingt am besten, wenn uns alle dafür nötigen Angaben und Unterlagen vorliegen. Eine Checkliste mit allen
wichtigen Hinweisen stellen wir unter Bewerben bei Dokuwerk zur Verfügung.

Hier können Sie die Anzeige auch herunterladen.

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) beschäftigt sich mit den zentralen Überlebensfragen der Menschheit. Wie ernähren wir die rasant wachsende Weltbevölkerung? Was können wir gegen Klimawandel, Krisen und Konflikte tun? Wie gehen wir mit den immer knapper werdenden natürlichen Ressourcen um? Dies sind nur einige Beispiele für die globalen Herausforderungen, vor denen wir stehen. Entwicklungspolitik kann dazu beitragen, diese zu bewältigen.

Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Sprachendienst in Berlin oder Bonn

eine Übersetzerin / einen Übersetzer (w/m/d)

in Teilzeit mit 70 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (entspricht 27 Stunden und 18 Minuten für Tarifbeschäftigte bzw. 28 Stunden und 42 Minuten für Beamt*innen).

Arbeitsverhältnis und Vergütung erfolgen nach Maßgabe des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Einstellung erfolgt unbefristet und nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in der Regel bis zur Entgeltgruppe 14 TVöD. Bei Beamtinnen und Beamten besteht abhängig von den haushaltsrechtlichen Voraussetzungen die Möglichkeit der Übernahme in der Regel bis zur Besoldungsgruppe A 14 BBesO im Wege der Abordnung mit dem Ziel der Versetzung. Bei der Stufenzuordnung wird der bisherige Werdegang berücksichtigt.


Aufgabengebiet:

  • Qualifiziertes Übersetzen von Texten aller Schwierigkeitsgrade in die englische Sprache;
  • Verantwortliche Überprüfung von Übersetzungen in die englische Sprache mit der Sicherstellung der Druckreife;
  • Terminologiearbeit Englisch;
  • Einbindung in Verfahren der Auftragsverwaltung.


Anforderungen:

  • wissenschaftliches Hochschulstudium mit mindestens gutem Abschluss (Master, Universitätsdiplom, gleichwertiger oder entsprechender ausländischer Abschluss);
  • mindestens ein Hochschulabschluss (Bachelor, Master, Universitätsdiplom oder gleichwertiger Abschluss) in einer sprachmittlerischen Fachrichtung (Übersetzen oder Dolmetschen) mit mindestens gutem Abschluss;
  • Englisch als Muttersprache;
  • exzellente Deutschkenntnisse in Wort und Schrift;
  • Kenntnisse in den einschlägigen IT-Anwendungen (Word, SDL Trados Studio, Multiterm);
  • Belastbarkeit und präzises Arbeiten unter Zeitdruck;
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit;
  • interkulturelle Sensibilität.


Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Tätigkeit im internationalen Kontext;
  • ein kollegiales Team, in dem eine gründliche Einarbeitung gewährleistet wird und eine offene und respektvolle Kommunikation zur Organisationskultur gehört;
  • die Zahlung einer Ministerialzulage;
  • die Möglichkeit der Verbeamtung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach frühestens einem Jahr;
  • einen Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket;
  • ein modernes Arbeitsumfeld, das unter anderem zahlreiche Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet (z.B. flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit, regelmäßig mobil zu arbeiten, Unterstützung bei der Vermittlung von Kinderbetreuungsplätzen);
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche.

 

Bei ausländischen Bildungsabschlüssen wird um Übersendung entsprechender Nachweise über die Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss gebeten. Diese müssen bis spätestens zum Bewerbungsschluss vorliegen. Weitere Informationen können der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) unter https://www.kmk.org/zab entnommen werden.

Gerne können Sie auch auf außerberuflich erworbene Fähigkeiten, Qualifikationen und Erfahrungen hinweisen, die für die Auswahlentscheidung relevant sein könnten.

Das BMZ gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir sind auch beim Thema Gleichberechtigung ein Vorreiter. Über die Hälfte der Beschäftigten sind Frauen – auch bei den Referatsleitungen liegt der Frauenanteil bei 50 %.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Begrüßt werden zudem Bewerbungen von Menschen mit Migrationserfahrung. Das BMZ hat sich als Unterzeichner der Charta der Vielfalt verpflichtet, ein hohes Niveau bei Gleichstellung, Inklusion und Förderung kultureller Vielfalt und Chancengleichheit zu halten und weiter auszubauen.

Voraussetzung für eine Einstellung ist das erfolgreiche Bestehen eines Auswahlverfahrens. Die schriftliche Übersetzungsprobe und das Vorstellungsgespräch finden voraussichtlich in der Woche vom 26. bis 30. September 2022 statt. Das Auswahlverfahren wird voraussichtlich in Präsenz in Bonn durchgeführt.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich über das im Internet unter www.interamt.de eingestellte Online-Bewerbungssystem bis zum 18.08.2022. Bitte beachten sie hierbei die Kennziffer: BMZ-10-2022 bzw. die Stellenangebots-ID: 832785 (Bonn) und 832799 (Berlin).

Passwort und Account erhalten Sie von dort unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse.

Für Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehen Ihnen unter Angabe der Kennziffer: BMZ-10-2022 Frau Andrea Krisch unter der Telefonnummer 030-18 535-2519 oder Frau Margit Ayadi unter der Telefonnummer 0228-99 535-3042 zur Verfügung.

Informationen über das BMZ finden Sie auch im Internet unter http://www.bmz.de.

Das BMZ fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und wurde dementsprechend zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.beruf-und-familie.de.

Die Verarbeitung der mit Ihrer Bewerbung übermittelten Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 88 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit § 26 Bundes-datenschutzgesetz (BDSG). Die Informationen nach Art. 13 und Art. 14 DSGVO erhalten Sie zusammen mit der Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbung zurück.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden ausschließlich zum Zwecke des Auswahlverfahrens verwendet und nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Stellenanzeige hier als PDF herunterladen

Die Dussmann Group ist und bleibt ein Familienunternehmen in den Bereichen Facility Management, Pflege & Betreuung sowie Medienhandel. Unsere Vision: „Wir sind der Next-Level-Servicepartner und machen unseren Kunden das Leben leichter – jeden Tag.“ Das erreichen wir mit Experten in über 100 Dienstleistungen. Unser Ziel ist es, für unsere Kunden die Leistungsfähigkeit ihrer Gebäude zu erhalten bzw. zu steigern.

Dolmetscher/Übersetzer (w/m/d) Deutsch & Englisch


Ihre Aufgaben

  • Einsatz bei einem Unternehmen in der Luftfahrtbranche in Hamburg-Finkenwerder
  • Übersetzen in den Sprachrichtungen: Deutsch-Englisch, Englisch-Deutsch
  • Übersetzen von Fachtexten mit hohem bis sehr hohen Schwierigkeitsgrad aus den Bereichen Technik, Flugzeugbau, Presse/Öffentlichkeitsarbeit, Personalwesen, Wirtschaft, Recht, Umwelt sowie Logistik


Ihre Arbeitszeiten

  • Teil- und Vollzeit
  • Montag bis Freitag


Ihr Profil

  • Bachelorabschluss (oder höherwertig) der Fachrichtung Übersetzen/Dolmetschen oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der technischen Übersetzung Deutsch-Englisch / Englisch-Deutsch von Vorteil
  • Erfahrung in der Übersetzung in der Luftfahrtbranche von Vorteil
  • Kenntnisse in der Übersetzungssoftware SDL-Groupshare 2017, Trados-Studio und Multi Term
  • Sprachkenntnisse in Französisch und Spanisch von Vorteil


Wir bieten Ihnen

  • Die Sicherheit, in einem etablierten Unternehmen zu arbeiten
  • Einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Die Mitarbeit in einem Team, in dem Zusammenhalt großgeschrieben wird
  • Qualifizierende und individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, u.a. online oder in unserem hausinternen Schulungszentrum (Dussmann Campus)
  • Attraktive hauseigene und externe Vergünstigungen


Die Dussmann Group steht für Chancengleichheit, die Verhinderung jeglicher Form von Diskriminierung sowie die Förderung einer Kultur der Wertschätzung von Vielfalt. Wir möchten daher ausdrücklich ALLE ermutigen, sich zu bewerben.

Werden Sie jetzt Teil der Dussmannschaft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte übersenden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an sicherheit.hanse(at)dussmann.de.

Ihre Ansprechpartner sind Herrn Roman Timofeev und Frau Martina Klahr.

Einrichtung: Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Fachbereich Sozialökonomie, Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Public Management

Wertigkeit: EGR. 9A TV-L

Arbeitsbeginn: 01.10.2022 oder nach Vereinbarung, unbefristet

Bewerbungsschluss: 15.08.2022

Arbeitsumfang: Teilzeit

Wochenstunden: 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

Aufgabengebiet

In der Teamassistenz-Funktion übernehmen Sie für die Professur für Betriebswirtschaftslehre, insb. Public Management folgende Aufgaben:

  • Geschäftsabläufe selbstständig organisieren und koordinieren
  • Reporting-, Korrespondenz-, Übersetzungs- und Lektoratsaufgaben
  • an der Vorbereitung von wissenschaftlichen Manuskripten und Förderanträgen mitwirken
  • Lehrveranstaltungs- und Prüfungsorganisation unterstützen
  • Internetauftritt pflegen
  • Finanzen überwachen
  • Kooperationen mit Forschenden im In- und Ausland koordinieren
  • an der Organisation von Workshops und Konferenzen mitwirken
  • Einsatz von Hilfskräften, Tutorinnen bzw. Tutoren sowie Korrekturassistenzen planen und verwalten
  • Material, Technik und Mobiliar in Zusammenarbeit mit der Präsidialverwaltung beschaffen
  • Gremien- und Kommissionsarbeit administrativ unterstützen
  • allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben

Die oben genannten Aufgaben sind in Englisch, Deutsch und einer weiteren Fremdsprachen zu erbringen.

Einstellungsvoraussetzung

  • abgeschlossene Ausbildung zur Fremdsprachensekretärin bzw. zum Fremdsprachensekretär oder zur Fremdsprachenkorrespondentin bzw. zum Fremdsprachenkorrespondenten für die Sprache Englisch und einer weiteren Fremdsprache

oder

  • gleichwertige Fähigkeiten, Erfahrungen und Qualifikationen

Bei den letztgenannten Einstellungsvoraussetzungen erfolgt die Prüfung der gleichwertigen Fähigkeiten, Erfahrungen und Qualifikationen mit der Einstellung.

Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten

  • sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten (Deutsch und Englisch fließend sowie eine weitere Fremdsprache)
  • sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • freundliches und souveränes Auftreten
  • Sensibilität im Umgang mit vertraulichen Informationen
  • Organisationstalent, Eigeninitiative und Effizienzdenken
  • Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Verständnis and Sympathie für die Wissenschaft

Wir bieten Ihnen

  • Sichere Vergütung nach Tarif
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Lage
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • HVV-Profi-Ticket und vieles mehr
  • Gesundheitsmanagement
  • Beschäftigten-Laptop
  • Mobiles Arbeiten
  • Bildungsurlaub
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • ein ergebnisorientiertes, kooperatives und offenes Klima in einem motivierten Team
  • Flexibilität in der Ausgestaltung Ihres Arbeitsverhältnisses
  • zahlreiche Weiterbildungschancen im vollen Angebotsspektrum des Zentrums für Aus- und Fortbildung
  • mehr als nur eine Prise Humor

Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropolregion Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaftlichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit.

Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir fordern Männer gem. § 7 Abs. 1 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG) daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten bewerbenden Personen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.

Hinweis zur Bewerbung

Kontakt
Prof. Dr. Rick Vogel
rick.vogel@uni-hamburg.de
+49 40 42838-8228

Kennziffer
203/5

Standort
Von-Melle-Park 9
20146 Hamburg
Zu Google Maps

Bewerbungsschluss
15.08.2022

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular.

Bei technischen Problemen können Sie sich an folgende Adresse wenden: bewerbungen@uni-hamburg.de

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren.

Stellenanzeige hier als PDF downloaden

We are vital links between an idea for a new medicine and the people who need it. We are the people of PPD clinical research services - thousands of employees in locations worldwide connected by tenacity and passion for our purpose: to improve health. You will be joining a truly collaborative and winning culture as we strive to bend the time and cost curve of delivering life-saving therapies to patients.

PPD’s Language Services (LS) organization has a role for a Language Specialist. This role will be overseeing and managing final quality of assigned translations as well as develop and manage quality assurance and language asset strategies (e.g., translation memories, terminology and style guides) globally and for assigned languages. The language specialist will perform translations for assigned language in addition to owning the language strategy.

This role is for a seasoned, experienced professional with a full understanding of area of specialization, who resolves a wide range of issues in creative ways. This job is the fully qualified, career-oriented, journey-level position. Normally receives little instruction on day-to-day work, general instructions on new assignments. Demonstrates good judgment in selecting methods and techniques for obtaining solutions.

Main Responsibilities

  • Oversees and performs translation tasks including initial translation, revision and quality checks.
  • Develops and maintains global terminology strategy and for assigned languages.
  • Drives and implements global and local translation memories strategy.
  • Drives and executes global and local linguistic quality assurance process.
  • Drives global language quality strategy and has established tools to monitor the quality of outsourced language translations.
  • Analyses language quality issues and works on global and local improvement plans with project management.
  • Works on assigned projects by the Language Services department.
  • Represents the department as a prime contact on projects. Interacts with internal and external personnel on significant matters often requiring coordination between functional areas.
  • Works on problems of diverse scope where analysis of data requires evaluation of identifiable factors.

Knowledge, Skills and Abilities Required

  • 2 to 5 years proven medical translation experience (preferred in clinical translation).
  • Native German and fluent, working English required.
  • CAT/TMS tool experience required.
  • Proven Terminology and TM strategy experience required.
  • Proven skills of multi-tasking, time management, organization, and attention to detail.
  • Excellent oral, written, and interpersonal communication skills.
  • Resourceful and solution oriented.
  • Proficiency in MS Office suite.

Education / Experience

  • Bachelor's degree in translations, linguistics or language studies with significant translation studies from a recognized institution or higher education.
  • Bachelor's degree in another field and 2 years of translation experience (preferred in clinical translations).
  • If no Bachelor's degree then, 2 to 5 years of translation experience (preferred in clinical translations).
  • Previous experience that provides the knowledge, skills, and abilities to perform the job.

What we offer

At PPD clinical research services we hire the best, develop ourselves and each other, and recognize the power of being one team. We understand that you will want to grow both professionally and personally throughout your career, and therefore at PPD clinical research services you will benefit from an award-winning learning and development programme, ensuring you reach your potential.

As well as being rewarded a competitive salary, we have an extensive benefits package based around the health and well-being of our employees. We have a flexible working culture, where PPD clinical research services truly value a work-life balance. We’ve grown sustainably year on year but continue to offer a collaborative environment, with teams of colleagues eager to share expertise and have fun together. We are a global organization but with a local feel.

Our 4i Values:
Integrity – Innovation – Intensity – Involvement

If you resonate with our 4i values above, and ultimately wish to accelerate the delivery of safe and effective therapeutics for some of the world’s most urgent health needs, submit your application – we’d love to hear from you!

Link for application: https://careers.ppdi.com/jobdetails/ppd_external/208905?searchable=%5B%5D&section=ppd_external

Hier können Sie sich die Stellenanzeige auch herunterladen.

Dolmetscher Übersetzer

Mehr als 7500 Sprachexperten für über 80 Sprachen und viele Fachgebiete

Seminar-
Angebot

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

mybdue twitter facebook xing linkedin youtube
×