Presseinformationen

Mitteilungen des Bundesverbandes der Dolmetscher und Übersetzer


75 Jahre Grundgesetz: Garantierte Grundrechte – auch in Bezug auf Sprache?

Demokratie feiern und schützen / BDÜ gegen Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit / Anspruch auf Übersetzung und Verdolmetschung durchsetzen [mehr]


BDÜ-Fachliste Recht 2024/2025: Experten für juristisches Übersetzen und Dolmetschen

Coverbild BDÜ-Fachliste Recht 2024/2025, © BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlagsgesellschaft mbH

Neuauflage der kostenfreien Broschüre mit über 400 auf das Fachgebiet Recht spezialisierten Kommunikationsprofis für mehr als 40 Sprachen / Printbeilage in Heft 17/2024 der NJW - Neue Juristische Wochenschrift [mehr]


21. Februar: Internationaler Tag der Muttersprache

© bramanthy – stock.adobe.com

Dolmetscher und Übersetzer sorgen für Wahrung von Grundrechten und gesellschaftliche Teilhabe / BDÜ-Expertinnen: Bedeutung von Muttersprache für das Dolmetschen im Gesundheits- und im Gemeinwesen [mehr]


Festtagsgrüße in rund 90 Sprachen: BDÜ-Weihnachtsdatenbank jetzt wieder online

© Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) e.V.

Bewährte Hilfe für die mehrsprachige Weihnachtspost wieder im Netz [mehr]


Internationaler Tag der Kinderrechte: BDÜ fordert weiter Abschaffung des Kinderdolmetschens

© Unicef - Internationaler Tag der Kinderrechte

Kinder und Jugendliche besser schützen / Kinderdolmetschen rechtlich und ethisch höchst bedenklich / BDÜ bekennt Farbe für Kinderrechte [mehr]


Gesetz zu Gerichtsverfahren per Videokonferenztechnik: Verdolmetschung muss berücksichtigt werden

Anhörung im Rechtsausschuss des Bundestags / DGB: „Smartphone ist keine Videokonferenztechnik“ / sichere, normkonforme IT und technischer Support unabdingbar – auch für Verdolmetschung [mehr]


Weltübersetzungstag am 30. September: Dolmetschen und Übersetzen im Fokus

FIT-Poster zum ITD 2023; © FIT, Marta Saavedra

Berufe sichern weltweite Verständigung und Wahrung grundlegender Rechte / Hieronymustag-Aktionen der BDÜ-Mitgliedsverbände [mehr]


Welttag der Patientensicherheit – Dolmetscher und Übersetzer stärken Stimme fremdsprachiger Patienten

© Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V.

WHO-Aktionstag zur Förderung der Patientenbeteiligung am 17. September: BDÜ macht auf wichtige Rolle ausgebildeter Dolmetscher und Übersetzer im Gesundheitswesen aufmerksam [mehr]


ChatGPT & Co.: Bedroht „Künstliche Intelligenz“ die Berufe der Übersetzer und Dolmetscher?

Berufsbilder im Wandel / Risiken und Gefahren maschineller Sprachübertragung / Markt- und Arbeitsbedingungen ausschlaggebend [mehr]


Neuauflage 2022/2023: BDÜ-Verzeichnis mit Übersetzern und Dolmetschern für seltene Sprachen

Coverbild BDÜ-Verzeichnis Seltene Sprachen 2022/2023

Kostenfreie Broschüre mit mehr als 100 qualifizierten Kommunikationsprofis für knapp 50 in Deutschland wenig verbreitete Arbeitssprachen [mehr]


Dolmetscher Übersetzer

Qualifizierte Sprachexperten für mehr als 80 Sprachen und viele Fachgebiete

Seminar-
Angebot

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland


Medienkontakt

Réka Maret
Presse- und Medienreferentin

Tel.: +49 30 88 71 28 35
Fax: +49 30 88 71 28 40
E-Mail: presse(at)bdue.de


nach oben

mybdue twitter facebook linkedin youtube
×